Lauren Clack

Lauren Clack, Prof. Dr.

Professorin

Tel.: +41 79 750 13 96

lauren.clack(at)uzh.ch

Biografie

Lauren Clack besitzt einen Doktortitel in Psychologie von der Universität Zürich und einen MSc in angewandter Ergonomie von der Universität Nottingham UK.

Sie begann ihre Arbeit als Verhaltenswissenschaftlerin im Bereich an der Abteilung für Spitalhygiene am Universitätsspital Genf (2011-2012), wo sie an internationalen Forschungsprojekten beteiligt war. Diese zielten darauf ab, die Kernkomponenten von Programmen zur Infektionsprävention zu definieren und die Faktoren zu erforschen, die die Umsetzung von Präventionsmassnahmen in europäischen Spitälern beeinflussten.

Von 2012 bis 2020 arbeitete sie als Wissenschaftlerin und Projektleiterin an der Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene des Universitätsspitals Zürich. Dort spezialisierte sie sich auf die Anwendung der Implementation Science Methodik und nutzerzentrierte Designs, um die systematische Integration evidenzbasierter Präventionsmassnahmen in die Versorgung zu verbessern.

Am 7. Dezember 2020 wurde sie von der Universität Zürich auf Februar 2021 zur Assistenzprofessorin für Implementation Science in Health Care ernannt.

Publikationen