Viktor von Wyl

Viktor von Wyl, Prof. Dr.

Professor

Tel.: +41 44 63 46380

viktor.vonwyl(at)uzh.ch

Biografie

Viktor von Wyl besitzt einen Doktortitel in Epidemiologie (ETH Zürich, 2008) und einen Master in Biologie (Universität Basel, 2002).

In seinem Berufsleben hat er als Datenmanager für eine HIV-Kohorte in Washington, D.C. (2002-2004) und als HIV-Epidemiologe am Universitätsspital Zürich (2004-2010) und am University College London (2010-2011, SNF-Stipendium) gearbeitet.

Zwischen 2011 und 2014 war er als Senior Researcher am CSS-Institut in Luzern tätig, wo er sich mit gesundheitsökonomischen Aspekten der Betreuung von Menschen am Lebensende (im Rahmen des Nationalen Forschungsprogramms 67) und des Risikoausgleichs auseinandersetzte.

Seit Oktober 2014 ist Viktor als Direktor des Schweizerischen Multiple Sklerose Registers am Institut für Epidemiologie, Biostatistik und Prävention (EBPI) der Universität Zürich tätig.

Im April 2020 wurde er zum Assistenzprofessor für Digital and Mobile Health ernannt. Diese Professur ist dem Institut für Implementation Science in Health Care angegliedert.

Publikationen